1.1.2017 Memmingen. Am Sonntag, 1. Januar 2017, kam es gegen 02:45 Uhr in der Eichendorffstraße zu einem Streit zwischen zwei Männern, wobei ein 50-Jähriger einem 37-jährigen einen Schlag ins Gesicht verpasste.

Der 37-Jährige erlitt eine Kopfplatzwunde, die im Klinikum behandelt werden musste.

Beide Beteiligten standen deutlich unter Alkoholeinfluss.

(PI Memmingen)