11.10.2015 Blaichach/Bihlerdorf Oberallgäu. Am Samstagvormittag ereignete sich auf der Kreisstraße 5 in Blaichach/Bihlerdorf ein Verkehrsunfall, bei dem ein 17-jähriger Rollerfahrer verletzt wurde.

Ein 62-jähriger Autofahrer überholte den Rollerfahrer, als dieser im gleichen Moment nach links abbiegen wollte. Es kam zum Zusammenstoß und Sturz des Rollerfahrers, der sich dabei vermutlich das Bein brach.

Der Sachschaden an den Fahrzeugen beläuft sich auf ca. 1500 Euro. Die Polizei sucht Zeugen des Unfalls.

(PI Immenstadt).