12.5.2015 Buchloe. Zu einem Raubüberfall kam es am in der Nacht von Montag auf Dienstag gegen 02.00 Uhr in der Zeppelinstraße in Buchloe.

Ein 38-jähriger Buchloer war zu Fuß und erheblich alkoholisiert auf dem Heimweg, als er von einem unbekannten Täter von hinten niedergeschlagen wurde.

Anschließend wurde ihm der Geldbeutel mit 140 Euro Bargeld aus der Hosentasche gezogen. Der Täter konnte unerkannt flüchten. Von ihm ist nur bekannt, dass er eine dunkle Hose und schwarze Turnschuhe getragen haben
soll.

Da der Täter sich vor der Tat in der Gaststätte Sportsbar in der Bahnhofstraße oder in der Spielothek Novolino aufgehalten haben könnte, werden Personen, die sich dort am Montag Abend aufgehalten haben, gebeten, sich als Zeugen zur Verfügung zu stellen.

Hinweise nimmt die Kriminalpolizeistation Kaufbeuren unter Tel. 08341/933-0 entgegen.

(PI Buchloe)