13.8.2015 Geisenried. Eine Unterschenkelfraktur zog sich gestern Abend ein 45-jähriger Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall auf der B 472, Höhe Geisenried, zu.

Der aus Richtung Marktoberdorf kommende Kraftrad-Fahrer wollte von der B 472 nach links in Richtung Geisenried abbiegen. Dabei wurde er von einer 46-jährigen Pkw-Fahrerin übersehen, welche aus Richtung Geisenried kommend, nach links in die B 472 einbiegen wollte.

Bei dem Zusammenstoß zog sich der Motorradfahrer die Verletzung zu. Er wurde mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Unfallverursacherin blieb unverletzt. An dem Motorrad sowie an dem Pkw entstand jeweils Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro.

(PI Marktoberdorf)