15.1.2017 Schwangau/Ostallgäu. Am Samstag, gegen 16:25 Uhr, ereignete sich in Schwangau auf der St 2008 ein Verkehrsunfall mit Verletzten.

Eine 49-Jährige fuhr hier von Hohenschwangau in Richtung Alterschrofen. Die Pkw-Fahrerin kam bei schneeglatter Fahrbahn im Kurvenbereich ins Rutschen und stieß mit dem Gegenverkehr zusammen.

Die 49-Jährige und ihr Beifahrer blieben beim Unfall unverletzt, jedoch die beiden Insassen des entgegenkommenden Pkws wurden leicht verletzt und mussten zur Behandlung in Krankenhaus Füssen gebracht werden.

An beiden Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

(PI Füssen)