15.4.2015 Bad Hindelang. Am frühen Dienstagabend kam es am Jochpass zu einem schweren Verkehrsunfall.

Einem 19-jährigen Fahranfänger rutschte in einer engen Kehre das Vorderrad seines Motorrads weg.

Der junge Mann stürzte und rutschte direkt vor einen entgegenkommenden Pkw.

Die Fahrerin dieses Pkw konnte den Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Der Kradfahrer wurde mit Verdacht auf einen Oberschenkelbruch ins Krankenhaus verbracht. Die beiden Fahrzeuge wurden total beschädigt.

Es entstand ein Schaden von ca. 13.000 Euro. Da an den beteiligten Fahrzeugen Betriebsstoffe ausliefen, wurde die Feuerwehr verständigt.

Für die Zeit der Unfallaufnahme und Fahrbahnreinigung musste die Straße komplett gesperrt werden.

(PI Sonthofen)