15.1.2017 Kempten/Allgäu. Zu einem Streit, welcher letztlich mit einem Schlag ins Gesicht endete, kam es am Sonntag in den frühen Morgenstunden vor einer Diskothek in der Memminger Straße.

Ein bislang unbekannter Täter habe sich zunächst mit drei Zeuginnen unterhalten, als der 29-jährige Geschädigte sich anschließend ebenso mit dem Unbekannten unterhalten wollte, schlug dieser ihm ins Gesicht und packte ihn am Nacken.

Der Geschädigte zog sich dadurch leichte Verletzungen zu.

Die drei bislang unbekannten Zeuginnen, welche sie zuvor mit dem Täter unterhalten haben, sowie weitere Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Kempten unter der Tel.: 0831/9909-2141 zu melden.

(PI Kempten)