17.11.2019 Neugablonz. Am Samstagmorgen kam ein 21-jähriger Kaufbeurer alleinbeteiligt am Ortsausgang von Neugablonz in Richtung Leinau von der Fahrbahn ab und prallte gegen mehrere Bäume.

Der leicht verletzte Fahrer kam in ein Krankenhaus.

Am Pkw entstand Totalschaden.

Ein Alkoholtest ergab einen Wert von deutlich über 1,1 Promille. Der Führerschein des jungen Mannes wurde sichergestellt.

Den Fahrer erwartet eine Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs infolge Alkohol.

(PI Kaufbeuren)

(Foto: Polizei)