17.5.2019 Lindau. Auf der A 96, im Baustellenbereich kam es gegen 17:00 Uhr zu einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge. Der Unfallhergang ist nicht ganz klar.

Zur Unfallzeit herrschte dichter bis stockender Verkehr.

Der eine Autofahrer schilderte, er sei verkehrsbedingt auf dem rechten Fahrstreifen zum Stehen gekommen, im Anschluss sei ihm der hinterher fahrende Pkw aufgefahren.

Der andere Fahrer gab an, dass unmittelbar vor ihm der Vorausfahrende von der Einfädelspur auf den rechten Fahrstreifen gewechselt habe und er nicht mehr abbremsen konnte.

Der Schaden beläuft sich auf rund 1.000 Euro an jedem Fahrzeug.

(PI Lindau)

(Foto: Polizei)