17.7.2014 Bad Hindelang. Durch einen allein verschuldeten Fahrfehler kam gestern, gegen 19.00 Uhr, ein 32-jähriger Motorradfahrer aus der Schweiz, am Jochpass, talwärts, zu Sturz.

Der Fahrer blieb glücklicherweise unverletzt. Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro entstand am Krad und am Unterfahrschutz der Leitplanke.

Wegen auslaufendem Öl musste die Straßenmeisterei verständigt werden.

(PI Sonthofen)