17.8.2014 babenhausen. Gegen Samstag Mittag fuhr ein 75-jähriger Kraftzeugführer auf einem Parkplatz am Marktplatz in Babenhausen gegen den geparkten Pkw des Geschädigten.

Der Unfallverursacher blieb kurz stehen und fuhr anschließend ohne sich um den Schaden zu kümmern davon.

Der Beifahrer des Geschädigten konnte sich das Kennzeichen des Unfallverursacher notieren.

An den beteiligten Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von 2.500,00 Euro.

Den Unfallverursacher erwartet nun ein Strafverfahren wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort.

(PI Memmingen)