16.9.2015 Memmingen. Ein 59-jähriger Autofahrer aus dem Landkreis Anhalt-Bitterfeld übersah heute Morgen gegen 7.15 einen Motorradfahrer, als er vom Schumacherring in die Donaustraße links abbiegen wollte.

Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, durch den der 20-jährige Leichtkraftradfahrer schwer verletzt wurde und ins Krankenhaus gebracht werden musste.

Sein Krad wurde abgeschleppt.

Der entstandene Sachschaden beträgt rund 5.000 Euro.

(PP Schwaben Süd/West)