17.11.2019 Waltenhofen. Am 17.11.2019, gegen 02:00 Uhr, wurde ein 58-jähriger Fahrzeugführer auf der B19 bei Waltenhofen kontrolliert.

Ein Alkoholtest vor Ort ergab bei ihm einen Wert von über 1,5 Promille.

Der Fahrzeugführer musste mit zur Blutentnahme und seine Fahrerlaubnis wurde beschlagnahmt.

Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit am Steuer.

(VPI Kempten)

(Symbolfoto: Polizei)