18.4.2015 Memmingen. Am Abend des Freitages befuhr eine 41-jährige Frau mit ihrem Pkw die Straße „Am Luginsland“ und wollte nach links in den Rennweg abbiegen.

Der 22-jährige Unfallverursacher befuhr zur gleichen Zeit die Straße „Am Luginsland“ in entgegengesetzter Fahrtrichtung.

Der Unfallverursacher missachtete die Vorfahrt der Frau, sodass es zum Zusammenstoß kam.

Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von rund 5.000,00 Euro. Ein Pkw musste abgeschleppt werden.

Der Unfallverursacher muss sich aufgrund eines Verkehrsverstoßes verantworten.

(PI Memmingen)