18.7.2014. Zwei Leichtverletzte und 25.000 Euro Schaden sind die Bilanz eines Unfalles, der sich Donnerstagnachmittag auf der B 12 zwischen Lindau und Hergensweiler ereignete.

Ein in Richtung Hergensweiler fahrender 24-jähriger Autofahrer kam aus bisher ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und stieß hier mit dem Pkw einer 44-jährigen Autofahrerin zusammen.

Beide Fahrzeuglenker kamen leichtverletzt ins Krankenhaus. An den Fahrzeugen entstand Totalschaden.

(PI Lindenberg)