18.8.2014 Immenstadt/Oberallgäu. Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Motorrad kam es am Sonntag Nachmittag auf der B 308 zwischen Immenstadt und Oberstaufen, als ein 35-Jähriger, der mit seinem Pkw in Richtung Oberstaufen unterwegs war, plötzlich und unvermittelt nach links in einen Feldweg abbiegen wollte und dabei den 52-jährigen Motorradfahrer übersah, der ihn in diesem Moment gerade überholen wollte.

Der Kradfahrer stürzte, wurde aber auf Grund der Tatsache, dass beide Fahrzeuge zum Zeitpunkt des Zusammenstosses relativ langsam unterwegs waren, nicht verletzt.

Es entstand eine Gesamtschaden von ca. 1.500 Euro.

(PI Immenstadt)