19.9.2015. 18.000 Euro Sachschaden und eine Leichtverletzte sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles, der sich am Freitagmorgen auf der Kreisstraße zwischen Simmerberg und Burkatshofen ereignete.

Eine 47-jährige Autofahrerin wollte, von Burkatshofen her kommend, nach links in Richtung Oberreute-Beule abbiegen. Sie übersah dabei wohl eine entgegenkommende 23jährige Pkw-Lenkerin.

Der Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge war dabei so heftig, dass der zweite Pkw gegen einen weiteren Pkw geschleudert wurde und diesen ebenfalls noch stark in Mitleidenschaft zog.

Die Fahrzeuge der beiden Autofahrerinnen waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Der Pkw der 23jährigen, die wegen eines HWS vorsorglich mit dem Rettungswagen ins Lindenberger Krankenhaus gebracht wurde, wurde totalbeschädigt.

(PI Lindenberg)