20.1.2017 Markt Wald. Am Donnerstag, gegen 20:15 Uhr, befuhr ein 19-Jähriger aus dem Landkreis Augsburg die Ortsverbindungsstraße von Bürgle in Richtung Oberneufnach. Kurz vor dem Ortsbeginn Oberneufnach kam er bei winterlicher Straßenglätte nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß mit der linken Fahrzeugseite gegen einen Baum.

Der Pkw-Fahrer wurde mittelschwer verletzt durch den Rettungsdienst in das Krankenhaus verbracht. Am Pkw entstand Schaden in Höhe von ca. 2.500 Euro.

Die Unfallaufnahme erfolgte durch eine Streife der Polizeiinspektion Bad Wörishofen, im Einsatz waren zudem ein Rettungswagen, ein Notarzt sowie die Feuerwehren Oberneufnach, Markt Wald und Ettringen, da es zunächst geheißen habe, der Fahrer sei eingeklemmt; dies konnte jedoch selbst aus seinem Pkw steigen.

(PI Bad Wörishofen)