19.8.2014 Lindau (Bodensee) – 145 Jahre können Peter Gedler, Anneliese Kroner, Lothar Müller und Rita Reischl-Zech gemeinsam vorweisen.

So lange bringen sie bereits ihre Arbeitskraft und ihr Engagement in das Landratsamt Lindau ein. Landrat Elmar Stegmann dankte den Jubilaren herzlich für ihre jeweils 25- bzw. 40-jährige Mitarbeit: „Ich freue mich sehr, dass Sie unserem Landratsamt bereits seit so vielen Jahren treu verbunden sind. Von Herzen danke ich Ihnen für ihren Einsatz. Sie sind mit ihrer großen Erfahrung für uns eine wertvolle Stütze. “

Peter Gedler wurde 1974 im Landratsamt Lindau als Kreisassistentenwärter eingestellt. Mittlerweile ist er als stellvertretender Fachbereichsleiter für die Themen Sicherheit, Gewerbe- und Jagdrecht sowie für den Katastrophenschutz zuständig.

Ihr 25-jähriges Jubiläum im öffentlichen Dienst feiert Anneliese Kroner. Sie ist seit 1998 im Landratsamt Lindau und seitdem eine feste Größe im Fachbereich Jugend und Familie. Derzeit kümmert sie sich dort um Beistand-, Pfleg- und Vormundschaften sowie um Beurkundungen.

Lothar Müller kann heuer auf 40 Jahre Dienstzeit am Landratsamt Lindau zurückblicken. Er ist als stellvertretender Kämmerer nicht nur für die Finanzen des Landkreises zuständig, sondern auch für die Instandhaltung der landkreiseigenen Straßen und Gebäude. Seit zwei Jahren vertritt er außerdem als stellvertretender Vorsitzender des Personalrats die Interessen der Mitarbeiter.

Rita Reischl-Zech ist seit 40 Jahren im Landratsamt Lindau und davon zum großen Teil im sozialen Bereich tätig. Seit vielen Jahren kümmert sie sich nun schon in der ARGE / im Jobcenter um Unterhaltszahlungen aus dem SGB !!.