2.3.2019 Sonthofen. In der Nacht zum Samstag kamen in einer Wohnung zwei 32 und 54 Jahre alte Bekannte derart in Streit, dass der jüngere den älteren Bekannten mit Fäusten blutig schlug.

Ein Grund für den massiven Gewaltausbruch war wohl auch der starke Alkoholisierungsgrad der Beteiligten.

Gegen den Schläger wird nun wegen Körperverletzung ermittelt.

(PI Sonthofen)

(Foto: Polizei)