3.7.2014 Rückholz. Am Mittwochmittag fuhr eine 37-jährige Ford-Fahrerin aus Görisried auf der Kreisstraße von Nesselwang in Richtung Rückholz.

Im Bereich der Rückholzer Steige geriet sie in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und stieß seitlich mit dem entgegenkommenden VW Caddy zusammen, der von einer 52-jährigen Nesselwangerin gefahren wurde.

Der VW musste abgeschleppt werden, es entstand ein Gesamtschaden von ca. 16.000 Euro. Im Ford fuhr noch die Tochter der Fahrerin mit.

Sie und auch die Fahrerin des VW Caddy erlitten einen Schock und mussten ins Krankenhaus eingeliefert werden.

(PI Füssen)