21.1.2020 Bad Wörishofen. Am Montagvormittag kam es auf der Staatsstraße 2015 auf Höhe Schlingen zu einem Verkehrsunfall.

Eine 25-jährige Autofahrerin aus Kaufbeuren wollte einen Lkw überholen und übersah beim Ausscheren einen Klein-Transporter, welcher bereits zum Überholen angesetzt hatte. Hierbei streifte der linke Außenspiegel an dem überholenden Pkw.

An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1.300 Euro.

Die junge Frau und der 54-jährige Unfallgegner blieben unverletzt.

Ein Bußgeldverfahren wurde eingeleitet.

(PI Bad Wörishofen)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)