23.1.2017 Ofterschwang/Oberallgäu. Sonntagnachmittag kam es auf einer Abfahrtsstrecke im Bereich des Ofterschwanger Skigebietes zu einem Sturz, bei dem eine 21-jährige Skifahrerin im Hüftbereich verletzt wurde.

Nach eigenen Angaben zu Folge sei sie von einem unbekannten Skifahrer von hinten umgefahren worden. Nach der Erstversorgung durch die Bergwacht wurde die Frau mit einem Hubschrauber in ein nahegelegenes Krankenhaus geflogen.

Ermittlungen zur Klärung des Unfallherganges wurden von Beamten der Alpinen Einsatzgruppe des Polizeipräsidium Schwaben Süd/West aufgenommen.

Zeugen, die Hinweise zum Unfallgeschehen geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Sonthofen, Tel.: 08321/6635-0, in Verbindung zu setzen.

(PI Sonthofen)