22.7.2015 (9:35 Uhr). Nachmittags bis in die Nacht hinein werden von Westen einzelne, teils schwere Gewitter erwartet.

Dabei örtlich Gefahr unwetterartiger Entwicklungen mit Starkregen zwischen 25 und 40 Liter pro Quadratmeter in kurzer Zeit, Hagel mit Konrgrößen um 3 cm.

Auch werden schwere Sturmböen bis 100 km/h erwartet.