24.5.2014 Memmingen. Am Freitag, 23.5.2014, gegen 11:10 Uhr, befuhr ein 23-jähriger mit seinem Pkw die Bad Wörishofer Straße in südliche Richtung.
Auf Höhe der kreuzenden Allgäuer Straße wollte er nach links in diese einbiegen, übersah jedoch aus Unachtsamkeit den entgegenkommenden Pkw eines 47 Jährigen. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeugen.

Hierbei wurde der 23 Jährige leicht verletzt.

Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten durch den Abschleppdienst geborgen werden. Bei dem Unfall entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 8000.- Euro.

(PI Mindelheim).