26.8.2014 Lachen. Am Montagnachmittag befährt ein Pkw-Fahrer die Ortsverbindungsstraße Hawangen in Richtung Lachen.

Kurz vor dem Ortsschild Lachen fährt er ohne erkennbaren Grund auf eine Verkehrsinsel auf, überfährt ein Verkehrsschild und prallt frontal gegen einen kleinen Baum auf dieser Insel.

Der Pkw drehte sich und blieb neben dem Baum auf der Straße auf dem Dach liegen. Der Mann konnte sich selbständig aus dem Fahrzeug befreien und musste jedoch ins Klinikum Memmingen verbracht werden.

Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 10.000 Euro. Grund des Unfalles war vermutlich ein gesundheitliches Problem des Mannes kurz vor dem Unfall.

(PI Memmingen)