25.9.2014 Untergermaringen. Am Donnerstag, den 25.9.201414, kurz nach Mitternacht, verlor ein 24-jähriger Audifahrer auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug und fuhr frontal gegen einen Baum.

Glücklicherweise verletzte sich der Fahrer nur leicht, musste aber trotzdem ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Am Pkw entstand Totalschaden und ein Hydrant wurde in Mitleidenschaft gezogen.

(PI Buchloe)