27.12.2018 Waltenhofen. Zu einer Verkehrsunfallflucht mit einer leicht verletzten Person kam es am 26.12.2018, gegen 12:00 Uhr.

Aufgrund eines Vorfahrtsverstoßes durch einen weißen Pkw, welcher von der A980 auf die B19 auffuhr, musste ein 26-jähriger Pkw-Fahrer, welcher die B19 von Sonthofen in Richtung Kempten befuhr, ausweichen und fuhr frontal gegen die dort befindliche Ampelanlage.

Ein Totalschaden des geführten Pkw sowie ein Komplettausfall der Ampelanlage war die Folge.

Gesucht wird nun ein weißer Pkw, vermutlich VW Tiguan, besetzt mit einem älteren Ehepaar, welche den Unfall beobachtet und angehalten, im Anschluss die Fahrt jedoch fortgesetzt haben. Hinweise zu dem Vorfall nimmt die Verkehrspolizeiinspektion Kempten unter der Tel.-Nr. (0831) 9909-2050 entgegen.

(Verkehrspolizeiinspektion Kempten)

(Foto: Polizei)