27.2.2019 Füssen. Am Vormittag des 26.2.2019 kam es in der Kemptener Straße in Füssen zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Linienbus und einem Pkw.

Der Fahrer des Linienbusses bog dabei von der Kemptener Straße in die Innere Kemptener Straße ab. Von dort kommend wollte eine 70-jährige Pkw-Lenkerin nach links in die Kemptener Straße einbiegen. Dabei kam es zu einer leichten Kollision der beiden Fahrzeuge.

Die Fahrzeuglenkerin tastete sich mit ihrem Fahrzeug in die Kemptener Straße hinein, gleichzeitig war der Radius beim Einbiegen des Linienbusses zu eng gewählt, so dass es am linken vorderen Stoßstangeneck des Pkw und dem linken Heckbereich des Busses zu dem Anstoß kam.

Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 4.500 Euro an beiden Fahrzeugen. Verletzt wurde niemand.

(PI Füssen)

(Foto: Polizei)