28.4.2015 Kempten/Allgäu. Zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden in Höhe von ca. 16.000 Euro kam es am Dienstagmorgen auf dem Schumacherring in Kempten.

Eine 55-jährige Pkw-Fahrerin aus dem Landkreis Oberallgäu wechselte mit ihrem Pkw, Citroen, den Fahrstreifen nach links und übersah hierbei eine hinter ihr fahrende 40-jährige Pkw-Fahrerin aus dem Landkreis Oberallgäu.

Verletzt wurde anlässlich des Unfalls niemand.

(PI Kempten)