30.8.2014 Lindau. Zu einer wilden Szene kam es gegen 16.50 Uhr auf der Lindauer Insel. Am Zebrastreifen Zeppelinstraße/Maximilianstraße fuhr die Fahrerin eines weißen BMW mit Bregenzer Zulassung fast eine Fußgängerin an, die den Zebrastreifen überqueren wollte.

Die Fußgängerin klopfte daraufhin an die Fahrertür, worauf die Fahrerin ausstieg und ihr mehrfach mit der Faust ins Gesicht schlug.

Anschließend stieg sie wieder ein und fuhr davon. Gegen die Fahrzeugführerin wird eine Anzeige erstattet.

(PI Lindau)