31.10.2019 Oberstaufen. Am frühen Mittwochmorgen kam es in Oberstaufen zu einer Streitigkeit zwischen einem 46-jährigen Mann und seiner Freundin.

Dieser war so heftig, dass ein Unbeteiligter die Polizei über Notruf verständigte.

Der 46-Jährige beschädigte währenddessen einiges an Inventar und attackierte anschließend die eintreffenden Streifenbeamten. Er beleidigte sie und drohte ihnen Schläge an.

Die fünf Beamten überwältigten den alkoholisierten Mann und nahmen ihn in Gewahrsam.

Auch während der Fahrt in die Arrestzelle der Polizeiinspektion Immenstadt beleidigte er mit weiteren Kraftausdrücken die eingesetzten Polizeibeamten.

Den Mann erwartet nun eine umfangreiche Strafanzeige.

(PST Oberstaufen)

Symbolbild (© Bayerische Polizei)