31.8.2014 Bad Hindelang/Oberallgäu. Am Samstagnachmittag kam auf dem Oberjochpass eine talwärts fahrende Motorradfahrerin aufgrund eines Fahrfehlers in einer Linkskurve zu Sturz.

Bei dem Sturz rutschte das Krad gegen die Leitplanke.

Das ausgelaufene Öl musste nach dem Unfall durch die Feuerwehr Bad Oberdorf abgebunden werden, um die davon ausgehende Rutschgefahr für weitere Fahrzeuge zu beseitigen.

Die Kradfahrerin wurde leicht verletzt. Der Sachschaden beträgt rund 2000 Euro.

(PI Sonthofen)