31.8.2015 Lindau (Bodensee). Am Sonntagabend ereignete sich in Bad Schachen ein Badeunfall, an dem ein 78-jähriger Mann aus dem Raum Sigmaringen beteiligt war.

Kurz nachdem eine79-jährige Frau das Wasser verlassen hatte, bemerkte sie, dass ihr Lebensgefährte mit dem Gesicht nach unten im Wasser lag.

Der Verunglückte konnte zwar vor Ort reanimiert werden und wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus verbracht, dennoch verstarb er in der Nacht zum heutigen Montag.

(WSP Lindau)