30.8.2015 Bellenberg. Nicht schlecht gestaunt haben zwei Beamten der Polizeiinspektion Illertissen als sie am Sonntag in den frühen Morgenstunden in der Memminger Straße in Bellenberg an einem Anhalter vorbeifuhren, welcher sich im Bereich der dortigen Bushaltestelle befand.

Beim Vorbeifahren zeigte der 39 jährige grundlos den Beamten den ausgestreckten Mittelfinger.

Bei der im Anschluss durgeführten Personenkontrolle stellten sie bei dem 39-jährigen aus Illertissen einen Alkoholwert von knapp zwei Promille fest.

Beide Beamte erstatteten Anzeige wegen Beleidigung gegen den Anhalter. (PI Illertissen)