1.8.2014 Kettershausen. Am Donnerstagnachmittag befuhr ein 27-jähriger Traktorfahrer mit Anhänger die Kreisstraße und wollte in eine Wohnsiedlung einbiegen.

Während des Abbiegevorgangs wurde er von einem Pkw-Fahrer überholt und es kam zum Zusammenstoß.

Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 5.500 Euro.

Der Traktorfahrer musste mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus Krumbach eingeliefert werden. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

(PI Memmingen)