31.7.2015 Buchloe. In der Welfenstraße brannte am Freitagmorgen gegen 04.20 Uhr eine fünf Meter lange dürre Thujahecke.

Die Freiwillige Feuerwehr musste den Heckenbrand ablöschen.

Der Brand entstand vermutlich durch eine von einem bislang unbekannten Passanten achtlos weggeworfene Zigarettenkippe.

Der Sachschaden ist aufgrund des schlechten Zustandes der Hecke gering.

(PI Buchloe)