4.7.2019 Egg an der Günz. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag brachen unbekannte Täter in mehrere gewerbliche Objekte entlang der Hauptstraße in Egg an der Günz ein.

Die Täterschaft verschaffte sich gewaltsam Zutritt in die einzelnen Objekte und verursachte enormen Sachschaden auf der Suche nach Diebesgut.

Während der Beuteschaden mit ca. 1.400 Euro beziffert wird, dürfte sich der Sachschaden auf mehrere Tausend Euro belaufen.

Die Kriminalpolizei Memmingen hat die Ermittlungen aufgenommen und geht davon aus, dass alle Taten dieser Nacht in Verbindung stehen.

Wer Hinweise zu den Einbrüchen geben kann, wird gebeten, sich bei der Kriminalpolizei Memmingen unter der Telefonnummer 08331/1000 zu melden.

(KPI Memmingen)

(Foto: Polizei)