5.9.2015 Füssen/Ostallgäu. Am frühen Samstagmorgen kam es auf dem Kaiser-Maximilian-Platz in Füssen zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Taxi und einem Kleintransporter.

Der Transporter kam aus der Reichenstraße gefahren und hatte wohl den von rechts kommenden Taxifahrer übersehen. Beide Fahrzeuge kollidierten miteinander.

Im Taxi befanden sich neben dem Fahrer noch zwei Fahrgäste.

Alle Unfallbeteiligten blieben aber unverletzt.

An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden und sie mussten abgeschleppt werden.

(PI Füssen)