7.8.2014 Nesselwang. Am Mittwochnachmittag ereignete sich auf der Kreisstraße OAL 1 kurz vor dem Bouronlift ein Verkehrsunfall bei dem ein 55-jähriger Motorradfahrer leicht verletzt wurde.

Zum Unfallzeitpunkt befuhr ein 17-jähriger Leichtkraftradfahrer in von Nesselwang in Richtung Wertach. Wegen einer Fahrbahnverschmutzung wich der 17-jährige auf die Gegenfahrbahn aus und übersah dabei einen entgegenkommenden Pkw und den Motorradfahrer.

Der Urlauber mit seinem Pkw bremste stark ab um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Der nachfolgende Motorradfahrer konnte nur noch eine Notbremsung machen und stürzte mit seiner Maschine auf die Fahrbahn.

Beim Sturz zog sich der Motorradfahrer Prellungen und Abschürfungen zu. Am Kraftrad entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von 3.500 Euro.

(PSt Pfronten)