9.1.2019 Sulzberg. Am Dienstagabend, gegen 21:45 Uhr, war ein 45-jähriger Italiener mit seinem Pkw auf der Staatsstraße 2520 bei Sulzberg unterwegs und kam dort bei schneebedeckter Fahrbahn nicht mehr weiter.

Die winterlichen Verhältnisse kamen trotz der Jahreszeit für den Pkw-Fahrer wohl überraschend. Sein Pkw war mit Sommerreifen ausgerüstet.

Der Pkw wurde abschleppt, der Fahrer musste eine Sicherheitsleistung in Höhe von knapp 100 Euro bezahlen.

(PI Kempten)

(Foto: Polizei)