9.6.2014 Immenstadt/Oberallgäu. Schwer verletzt wurde ein 53-jähriger Motorradfahrer bei einem Sturz am Sonntagvormittag am Zaumberg bei Immenstadt.

Der Mann aus Baden-Württemberg geriet auf der kurvigen Strecke alleinbeteiligt nach rechts auf das Bankett und stürzte. Er musste ins Krankenhaus Immenstadt gebracht werden.

Der Schaden am Motorrad beläuft sich auf ca. 4000 Euro.

(PI Immenstadt)