9.9.2014 Türkheim/Unterallgäu. Am Dienstagnachmittag, 9.9.2014 befuhr eine 82-jährige Frau aus dem Unterallgäu mit ihrem Fahrrad die Max.-Philipp-Straße in nördlicher Richtung.

In einem Baustellenbereich kam die ältere Frau zu Sturz und zog sich dabei schwere Kopfverletzungen zu.

Die Radfahrerin, die keinen Fahrradhelm getragen hatte, musste mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum geflogen werden.

Die genaue Unfallursache muss durch die Polizei noch ermittelt werden.

(PI Bad Wörishofen)