17.5.2019 Memmingen. Einen herzlichen Empfang bereitete Oberbürgermeister Manfred Schilder den über 30 Beschäftigten der Gemeinde Durach im Rathaus.

Der Kontakt zu den Oberallgäuern kam über Schilders direkten Amtsvorgänger Markus Kennerknecht zustande, der aus Durach stammte.

Ein buntes Programm haben sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gemeinde Durach für ihren Betriebsausflug zusammengestellt.

Eine Besichtigung der Firma Gefro stand auf dem Programm sowie Stadtführungen und ein zünftiger Einkehrschwung. Und mittendrin: ein Empfang bei Oberbürgermeister Manfred Schilder im Rathaus. Dieser erzählte den aufmerksamen Zuhörern einiges zur ehemals freien Reichsstadt sowie den Vor- und Nachteilen einer alten Stadt.

Auch das Portrait Kennerknechts, der im Dezember 2016 unerwartet starb, zeigte Schilder den interessierten Besuchern.

Die Beschäftigten der Gemeinde Durach bei ihrem Besuch im Memminger Rathaus. (Foto: Manuela Frieß/Pressestelle der Stadt Memmingen)