Montag, 1. August 2016 bis Sonntag, 14. August 2016

Immenstadt. Mehr als 3000 Buddhisten aus über 40 Ländern treffen sich vom 1. bis 14. August 2016 beim Internationalen Sommerkurs des Buddhistischen Dachverbands Diamantweg (BDD) eV in Immenstadt am Allgäuer Alpsee.

Die Veranstaltung, die in diesem Sommer stattfindet, umfasst Vorträge, geleitete Meditationen und traditionelle Zeremonien. Veranstaltungsort ist das Gelände der Buddhismus Stiftung Diamantweg auf Gut Hochreute.

Schon ab dem Frühjahr bereitet ein internationales Team von mehr als 200 ehrenamtlichen Helfern den Kurs vor, baut über 4000 Quadratmeter Zeltfläche auf und organisiert den gesamten Kurs, inklusive Verpflegung, Kindergarten, Reinigung und ärztlicher Notfallbetreuung.

Auch rund 300 Kursteilnehmer pro Tag übernehmen freiwillig einen Helferjob, zum Beispiel in der Küche.

Genauere Informationen zum Buddhistentreffen Immenstadt im Allgäu 2016 reichen wir Euch gerne nach.