10.2.2015 Landkreis Unterallgäu. Um das Unterallgäu von oben zu sehen, muss man jetzt nicht mehr unbedingt in ein Flugzeug steigen.

Der Landkreis Unterallgäu hat einen Film mit dem Titel „Das Unterallgäu von oben“ herausgebracht. „Dieser Film ist ein Nebenprodukt unseres Image-Films“, erklärt Tourismusreferent Erwin Marschall.

Vergangenes Jahr ist der neue Image-Film des Landkreises „Der Müller und seine Frau“ erschienen. Dabei hatte die Produktionsfirma „Filmbaar“ aus Schongau auch ansprechende Luftaufnahmen mit einer Drohne gemacht, die letztlich nicht alle in dem kurzen Clip Platz fanden. So entstand „Das Unterallgäu von oben“. „Ganz ohne Worte können Sie die Schönheit unseres Landkreises betrachten“, sagt Landrat Hans-Joachim Weirather über den fünfminütigen Film.

„Das Unterallgäu von oben“ steht auf der Internetseite des Landkreises Unterallgäu unter www.landkreis-unterallgaeu.de und auf dem Youtube-Kanal des Landkreises.