1.2.2013 Nesselwang. In der Nacht von Dienstag den 29. auf 30. Januar versuchte ein unbekannter Täter in eine Gaststätte in der Füssener Straße einzubrechen.

Der Täter schaffte es aber nicht die Eingangstüre, die sich direkt an der Bundesstraße B 309 befindet, aufzuhebeln. Es kann aber auch sein, dass der Täter bei der Ausführung gestört wurde. Ob ein Zusammenhang mit der Einbruchserie in Vereinsheime im Bereich Füssen und Umgebung besteht ist derzeit noch unklar.

An der Türe entstand ein Schaden von 300 Euro. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Pfronten, Tel. 08363/9000.
(PSt Pfronten)