13.2.2019 Landkreis Unterallgäu. Die Altpapiertonnen werden am Gumpigen Donnerstag, 28. Februar, in Mindelheim ab 6 Uhr geleert.

Wegen des Faschingsumzugs kommt die Müllabfuhr an diesem Tag früher als gewöhnlich, teilt die Abfallwirtschaftsberatung des Landkreises Unterallgäu mit.

Die Einwohner werden gebeten, die Tonnen bereits am Vorabend bereitzustellen.

Nach der Leerung sollten die Müllgefäße möglichst bald wieder zurück auf das Grundstück gezogen werden.

Bei Fragen gibt die Abfallwirtschaftsberatung Auskunft unter Telefon (08261) 995-367 oder -467. Informationen zur Abfallentsorgung gibt es auch im Internet unter www.unterallgaeu.de/abfall.