“Let’s Dance” 16.5.2014 – Larissa Marolt ist rausgeflogen!

17.5.2014. Bei der 7. Liveshow von “Let’s dance” am gestrigen Freitag, 16.5.2014, verfehlt Larissa Marolt mit ihrem Tanzpartner Massimo Sinató das Weiterkommen trotz beeindruckender temperamentgeladener Vorführung und ist rausgeflogen. Die Jury konnte Larissa durchaus überzeugen, aber das Publikum war knallhart: Raus.

Weiter bei “Let’s dance” 2014 sind:

Tanja Szewczenko (36) und Willi Gabalier (32):
Sie tanzten einen langsamer Walzer, „Run To You“ von Whitney Houston und
Freestyle, „I Will Survive“ von Gloria Gaynor.

Carmen Geiss (48) und Christian Polanc (35):
Sie tanzten den Quickstep zu , „Diamonds Are A Girl’s Best Friend“ von Nicole Kidman/ Moulin Rouge sowie
einen Freestyle, „Unforgettable“ von Nat King Cole & Natalie.

Alexander Klaws (30) und Isabel Edvardsson (31):
Mit dem  Cha Cha Cha zu „Treasure“ von Bruno Mars und
dem Freestyle zu „Angels“ von Robbie Williams.