12.1.2017 Memmingen. Die Oberbürgermeisterwahl wird am Sonntag, 19. März 2017, stattfinden, informiert Bürgermeisterin Margareta Böckh.

„Die Regierung von Schwaben, die als Rechtsaufsichtsbehörde den Termin festlegen muss, ist damit dem Terminvorschlag der Stadt gefolgt“, erläutert die Bürgermeisterin.

Sollte es zu einer Stichwahl kommen, wird diese am Sonntag, 2. April 2017, erfolgen.

Die Parteien können jetzt entsprechend der gesetzlichen Fristen bis 26. Januar Kandidaten benennen.